Samstag, 17. November 2018

Experimente fürs Artjournaling



Heute möchte ich zwei kleine Projekte für Mixed Media vorstellen...wie immer als Inspiration fürs Nachmachen. Es ist Wochenende und Ihr habt ja vielleicht Zeit!


In Zeitschriften, Prospekten u.a. finden sich ja oft wunderschöne Abbildungen, an denen ich schwer vorbei kann.
Auf YouTube habe ich bei Pitje4life entdeckt, dass man Bildtransfer auch ohne Medium oder Binder machen kann, sondern einfach mit Gesso. Dünn auftragen, Bild kopfüber drauf, trocknen lassen, mit Wasser besprühen und sanft abrubbeln. Ich habe das schwungvoll direkt auf einen Rest Parkett ausprobiert. Der Holzrest hat Rillen, das zeigt sich an einigen Stellen ist das Holz zu sehen, aber da ich Shabbylook mag...
Das Ergebnis finde ich super. Jetzt werde ich noch ein bisschen dekorieren, die Ränder müssen begradigt werden und dann ist ein Wandbild fertig.




Und das zweite ist schon ganz alt, nur ich bin noch nie dazu gekommen.
Packband auf Abbildungen kleben, fest andrücken, kurz in warmes Wasser legen und dann Rückseite auch wieder abrubbeln. Neue Scraps für Collagen und Karten ( ich habe ja auch sonst kein Papier😁). Auch hier ein Foto des Zwischenergebnisses. Wird natürlich auch weiterverarbeitet!

Und woran arbeitet Ihr grade so?

Habt ein schönes Wochenende

Denise


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen